Social Impact Start: Winner in Vienna

BLITAB – Feelings get visible

Social Impact Start LOGO

Social Impact Start LOGO

BLITAB ist das erste Tablet für blinde und sehbehinderte Menschen, das das Lesen und Schreiben von einer vollständigen Seite ohne mechanische Elementte ermöglicht. BLITAB isteine neue Generation Geräte, die den Blinden die Chance gibt, ein vollständiges Leben zu führen.

BLITAB Social Impact Start Winner

BLITAB Social Impact Start Winner

Aktuell gibt es 39,8 Millionen blinde und 285,3 Millionen sehbehinderte Menschen weltweit. Auch in Österreich wird beim Thema Blindheit geschätzt: mehr als 300.000 Menschen sind sehbehindert.Im Zeitalter des Internets und der modernen elektonischen Gerätes wie Handys, Tables oder eBook Reader, die überall in Gebrauch sind, wird es immer schwieriger für Menschen mit dauerhaften, schwerwiegenden Sehbeeinträchtigungen grafische Inhalte zu benutzen und lesen.Moderne Technologien und unzugängliche Touchscreen-Geräte präsentieren jedoch schwere Zugangsbarrieren für Millionen blinde Menschen, Senioren und Sehbehinderten.Die IT-Branche hat kein solides Verständnis über die einzigartigen Stärken und Herausforderungen der Blinden. Technische Hilfsmittel wie Braille Notetakers sind schwer unterstützt, urteuer und werden oft isoliert von Nutzern entwickelt.
BLITAB ist das erste Braille Tablet weltweit für Blinde und Sehbehinderten.BLITAB ist ein innovatives soziales Gerät für blinde und sehschwache Menschen, das das Lesen und Schreiben von einer vollständigen Seite ohne mechanische Elemente ermöglicht. Es ist wie ein elektronisches Buch, das statt eines Bildschirms zur Textvisualisierung, kleine physischen Bubbles verwendet. Sie „poppen“ von der Oberfläche des Gerätes wie kleine Knöpfe auf,drücken sich nach oben und bilden jeweils die “Brailleschrift“. Wenn man sie nicht mehr braucht, lassen sie sofort wieder verschwinden.